Autor Thema: UVS Wien, nächste Verhandlungen (alle öffentlich!!!) sind am ........  (Gelesen 8693 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4823
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
UVS Wien, nächste Verhandlungen (alle öffentlich!!!) sind am ........
« am: November 28, 2010, 15:05:53 Nachmittag »
Die nächsten Verhandlungen, öffentlich, frei zu besuchen:

29.11.2010    09.00 Uhr    Zimmer B 3.14, +43 1 4000-3850, bzw. dw. 38752, hr. mag. kumernecker, berufungswerber roger pfister, gf., disko millennium
07.12.2010    10.30 Uhr    Zimmer C 2.24, dw. 38724, mag. pichler, partei cevik, kein zeuge geladen, neuer akt; welches Lokal und wo - "Partei Cevik"
09.12.2010    09.30 Uhr    Zimmer C 2.03, dw. 38662, mag. schopf, siehe NACHSTEHEND !


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Krah - Krah, im Bermudadreieck!

Unabhängiger Verwaltungssenat Wien
1190 Wien, Muthgasse 64
Telefon 01-4000-38660 Telefax 01-4000-99-38660
E-Mail: post@uvs.wien.gv.at
DVR: 0641324

GZ:   UVS-04/G/20/7697/2010-9   Wien, 19.11.2010
Christine Salchenegger

Geschäftsabteilung: G

LADUNGSBESCHEID

Sehr geehrte/r     !

In Angelegenheit der Berufung der Frau Christine Salchenegger, p.A. Krah Krah, Rabensteig 8, 1010 Wien, vertreten durch Hasch & Partner, Anwaltsgesellschaft in 1010 Wien, Zelinkagasse 10, gegen das Straferkenntnis des Magistrates der Stadt Wien, Magistratisches Bezirksamt für den 1. und 8. Bezirk, vom 29.07.2010, Zl. MBA 01 - S 85876/10, wegen Verwaltungsübertretung des § 14 (4) iVm § 13c Abs. 1 Z. 3 und Abs. 2 ad 1) Z.4 des Bundesgesetzes über das Herstellen und das Inverkehrbringen von Tabakerzeugnissen sowie die Werbung für Tabakerzeugnisse und den Nichtraucherschutz (Tabakgesetz), BGBl. Nr. 431/1995, iddgF findet

am 09.12.2010, um 09:30 Uhr,
in 1190 Wien, Muthgasse 64, Haupteingang Muthgasse 62
« Letzte Änderung: Juni 19, 2011, 12:04:19 Nachmittag von admin »


Daher noch mehr (anonyme) ANZEIGEN durch couragierte Bürger in Österreich, laut

http://www.rauchsheriff.at/rauchfrei/index.php?topic=1016.0

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4823
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
UVS Wien, Verhandlungen gegen Krah Krah
« Antwort #1 am: November 28, 2010, 15:32:08 Nachmittag »
Unabhängiger Verwaltungssenat Wien
1190 Wien, Muthgasse 64
Telefon 01-4000-38660 Telefax 01-4000-99-38660
E-Mail: post@uvs.wien.gv.at
DVR: 0641324

GZ:   UVS-04/G/20/7697/2010-9  
Geschäftsabteilung: G

Innsbruck, 28.11.2010

Sehr geehrte Damen und Herren!

Sehr geehrter Herr Mag. Schopf!

In Angelegenheit der Berufung der Frau Christine Salchenegger, p.A. Krah Krah, Rabensteig 8, 1010 Wien, vertreten durch Hasch & Partner, Anwaltsgesellschaft in 1010 Wien, Zelinkagasse 10, gegen das Straferkenntnis des Magistrates der Stadt Wien, Magistratisches Bezirksamt für den 1. und 8. Bezirk, vom 29.07.2010, Zl. MBA 01 - S 85876/10, wegen Verwaltungsübertretung des § 14 (4) iVm § 13c Abs. 1 Z. 3 und Abs. 2 ad 1) Z.4 des Bundesgesetzes über das

Herstellen und das Inverkehrbringen von Tabakerzeugnissen sowie die

Werbung für Tabakerzeugnisse und den

Nichtraucherschutz (Tabakgesetz), BGBl. Nr. 431/1995, iddgF

findet am 09.12.2010, um 09:30 Uhr, in 1190 Wien, Muthgasse 64, Haupteingang Muthgasse 62, eine Berufungsverhandlung statt!

Wir ersuchen Sie hiermit solche eindeutige Fälle mit der vollen Härte des Gesetzes zu ahnden: Strafe bis 10.000.- Euro und Konzessionsentzug (lt. TG. und Gewerbeordnung!).

Weiters verweisen wir auf nachstehende Anzeigen; nur ein Teil!

Siehe auch WHO-Weltmeldung vom 25.11.10: „600.000 Passivrauchtote, 165.000 passivrauchtote Kinder“!
Der eine raucht, der andere stirbt: http://kurier.at/nachrichten/gesundheit/2053367.php

Mit freundlichen Grüßen

Dietmar Erlacher, Krebspatient
mediz. Teilausbildungen
Unternehmer, KR., LSR, Richter aD; Gutachter

            
                               K f K
          Verein Krebspatienten für Krebspatienten
         Netzwerk Onkologischer Selbsthilfegruppen
                               Österreich
      Wien, St. Pölten, Linz, Salzburg, Innsbruck, Graz
   Initiative Rauchfreie Gaststätten www.sis.info
        Zentrale: 1220 Wien, Steigenteschg. 13-1-46
   Krebs-Hotline 9 bis 21 Uhr:  0650-577-2395
      kontakt@krebspatient.at  www.krebsforum.at
           Dietmar Erlacher, Bundesobmann


Name des Betriebs: Bermuda Bräu / Krah Krah
Postleitzahl / Ort: 1010 Wien
Straße / Hausnummer: Rabensteig 6 / Rabensteig 8

Datum / Uhrzeit des Besuchs: 19-21 Uhr
Kennzeichnung an der Eingangstür:
Anzahl der Raucher: 15+
Anzahl der Aschenbecher: 15+
Sonstige Anmerkungen: Da sich Fr. Christl Salchenegger (Besitzerin) stetig und permanent weigert, einen Umbau vorzunehmen, ist diese Anzeige bis zum Umbau täglich rollierend.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Name des Betriebs: krah-krah.at
Postleitzahl / Ort: 1010 Wien   
Strasse / Hausnummer: Rabensteig 8
Datum / Uhrzeit des Besuchs:  Donnerstag 1. Juli 2010  / 17 Uhr Kennzeichnung an der Eingangstuer: kein Nichtraucherschutz Anzahl der Raucher:  unzählbar Anzahl der Aschenbecher:  unzählbar

Sonstige Anmerkungen:  in diesem Betrieb wird Nichtraucherschutz missachtet, was sogar die Geschäftsführerin in diesem kurier artikel zugibt:        http://kurier.at/nachrichten/wien/2013402.php

Xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
4.8.10:
Als ich kürzlich einige Lokale in Wien besuchen wollte musste ich feststellen, dass diese obwohl sicher grösser als 80m2 keine räumliche  Trennung zwischen Raucher und Nichtraucher haben.
Der Kellner begründetet dies , dass ein Umbau bei der Behörde eingereicht ist, aber die Behörde mit der Baubewilligung säumig ist.
Und daher das Lokal weiter als einraum raucherlokal geführt wird, bis der Umbau abgeschlossen ist.
Nach Ablauf der mehr als 1,5 Jahre Übergangsfrist, bezweifle ich, dass eine solche Argumentation dem geltenden Recht entspricht.
Ich bitte Sie folgende lokale Überprüfen zu lassen, und gegebenen Falls Anzeige zu erstatten.

Krah Krah
Adresse 1010 Wien, Rabensteig 8

Anm.: weitere sind angeführt!

Xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Name des Betriebs:
Krah Krah
Restaurant

Adresse des Betriebs:
Rabensteig 8
1010  WIEN

Datum und Uhrzeit des Besuchs:
02. September 2010, 19:00 Uhr

Kennzeichnung an der Eingangstür:
Rot/Grün – „Rauchfreier Bereich im Lokal“ (ungültig!)

Anmerkungen:
Es handelt sich um ein Einraumlokal mit einer bewirtschafteten Fläche über 80m². Es gibt keinen räumlich abgetrennten Raucherraum. Im Lokal befinden sich Aschenbecher und es wird geraucht.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Name des Betriebs: Krah-Krah
Postleitzahl / Ort: 1010 / Wien
Strasse / Hausnummer: Rabensteig 8
Datum / Uhrzeit des Besuchs: 28.10.2010/ 21:00
Kennzeichnung an der Eingangstuer:
Anzahl der Raucher:
Anzahl der Nichtraucher:
Sonstige Anmerkungen: kein Trennung, kein Nichtraucherraum, Nichtraucherschutz wird hier mit Füßen getreten!

Xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Name des Betriebs: Krah-Krah
Postleitzahl / Ort: 1010 / Wien
Strasse / Hausnummer: Rabensteig 8
Datum / Uhrzeit des Besuchs: 29.10.2010/ 17:30
Kennzeichnung an der Eingangstuer:
Anzahl der Raucher: 10
Anzahl der Nichtraucher: 30
Sonstige Anmerkungen: kein Trennung von Rauchern und Nichtraucher, kein Nichtraucherraum, Nichtraucherschutz wird hier mit Füßen getreten!

Xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Lokal:
Krah Krah
Rabensteig 8
1010 Wien

Besuch am: 06.11.2010, 19:30h

Kennzeichnung: abgetrennter Raucherraum

Anmerkungen:
Keine Abtrennung im sehr großen Lokal, es darf aber geraucht werden; offenbar möchte man umbauen, hat es aber noch immer nicht getan.



Daher noch mehr (anonyme) ANZEIGEN durch couragierte Bürger in Österreich, laut

http://www.rauchsheriff.at/rauchfrei/index.php?topic=1016.0

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4823
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
UVS Wien Verhandlungen: Hilfe!
« Antwort #2 am: November 29, 2010, 21:02:35 Nachmittag »
Leider konnte der Zeuge bzw. der Anzeiger (hat direkt angezeigt) heute nicht kommen!
Daher wurde das Verfahren eingestellt!

Bitte zeigt trotzdem anonym an.
Wenn wir euch ein paar Monate später anschreiben, könnt ihr immer noch Ja/Nein zum Kommen sagen!

Kann dazu wer was sagen?
07.12.2010    10.30 Uhr    Zimmer C 2.24, dw. 38724, mag. pichler, partei cevik, kein zeuge geladen, neuer akt; welches Lokal und wo - "Partei Cevik"Verhandlung abberaumt!
09.12.2010    09.30 Uhr    Zimmer C 2.03, dw. 38662, mag. schopf, Krah Krah, siehe separater Beitrag!
« Letzte Änderung: Dezember 07, 2010, 09:41:05 Vormittag von admin »


Daher noch mehr (anonyme) ANZEIGEN durch couragierte Bürger in Österreich, laut

http://www.rauchsheriff.at/rauchfrei/index.php?topic=1016.0

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4823
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
UVS Wien, bald ohne Zeugen?
« Antwort #3 am: Dezember 07, 2010, 09:47:10 Vormittag »
Von: erl [mailto:erl@utanet.at]
Gesendet: Mittwoch, 01. Dezember 2010 14:39
An: 'post@uvs.wien.gv.at'; 'bpd-w-polizeipraesident@polizei.gv.at'; 'minister.justiz@bmj.gv.at'
Cc: 'heinz.fischer@hofburg.at'; 'alois.stoeger@bmg.gv.at'; 'vaa@volksanw.gv.at'; 'barbara.prammer@parlament.gv.at'; 'werner.faymann@bka.gv.at'; 'josef.proell@bmf.gv.at'; 'eva.glawischnig-piesczek@gruene.at'; 'franz.pietsch@bmg.gv.at'; 'laszlo.andor@ec.europa.eu'; 'john.dalli@ec.europa.eu'; 'lh.proell@noel.gv.at'; 'martin.preineder@parlament.gv.at'; 'kontakt@krebsforum.at'
Betreff: UVS - Schutz des Anzeigers gefordert!!! Wirt bekam Strafbescheid, dann attackiert und verletzt er den Obmann vom Verein Krebspatienten für Krebspatienten und kündigt weitere Gewalttaten an!!!
Wichtigkeit: Hoch


Unabhängiger Verwaltungssenat Wien
1190 Wien, Muthgasse 64
Telefon 01-4000-38660 Telefax 01-4000-99-38660
E-Mail: post@uvs.wien.gv.at
DVR: 0641324
Geschäftsabteilung: Diverse, für Nichtraucherschutz lt. Tabakgesetz

1.12.2010


Sehr geehrte Frau Präsident Schönberger,
sehr geehrte Damen und Herren!

Danke für die Mitteilung über kommende Berufungsverhandlungen bezüglich Nichteinhaltung des Nichtraucherschutzes lt. Tabakgesetz.
Wir dürfen Sie darüber informieren, dass jetzt der Fall eingetreten ist, dass Sie quasi keinen („anonymen“) Zeugen (Anzeiger) mehr vorladen können. Grund dafür ist, dass sobald diese Person bekannt ist, Drohungen, Nötigungen, Gewalttaten gegen ihn, dessen Familie und Verwandte stattfanden und stattfinden; dies Österreichweit, und speziell in Wien.

Wir ersuchen Sie daher darauf einzuwirken, dass es nur mehr rauchfreie Lokale und öffentliche Gebäude geben darf.
Bis dorthin möge ab sofort die Polizei die Lokale auf die Einhaltung des seit 1.1.2005/1.1.2009 gültigen Gesetzes kontrollieren und strafen, und beim dritten Mal der Gewerbebehörde den Entzug der Konzession empfehlen.


Mit freundlichen Grüßen

Dietmar Erlacher, Krebspatient
medizinische Teilausbildungen
Unternehmer, KR., LSR, Richter aD; Gutachter

3 Anlagen
           
                               K f K
          Verein Krebspatienten für Krebspatienten
         Netzwerk Onkologischer Selbsthilfegruppen
                            Österreich
      Wien, St. Pölten, Linz, Salzburg, Innsbruck, Graz
   Initiative Rauchfreie Gaststätten www.sis.info
        Zentrale: 1220 Wien, Steigenteschg. 13-1-46
   Krebs-Hotline 9 bis 21 Uhr:  0650-577-2395
      kontakt@krebspatient.at  www.krebsforum.at
           Dietmar Erlacher, Bundesobmann




Daher noch mehr (anonyme) ANZEIGEN durch couragierte Bürger in Österreich, laut

http://www.rauchsheriff.at/rauchfrei/index.php?topic=1016.0

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4823
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
ICH bin unschuldig! UVS-Wien: Das werden wir ja sehen!
« Antwort #4 am: Januar 28, 2011, 10:55:02 Vormittag »
A9G

Beruft ein Wirt gegen die (Geld)Strafe in 1. Instanz, Magistrat bzw. Bezirkshauptmannschaft,
dann geht der Akt zum UVS (Unabhängiger Verwaltungssenat). Dieser ist in jeder Landeshauptstadt,
z. B. in Muthgasse 64, 1190 Wien

Verstößt der Wirt gegen den Nichtraucherschutz lt. Tabakgesetz, lässt z. B. im Lokal mit über 50 qm rauchen ohne Raumtrennung mit Türe,
dann muss er ab SOFORT ein rauchfreies Lokal sein, egal wo und wie oft er beruft (ohne Gewähr).

Ausreden:
Dass der Tischler/Glaser noch nicht geliefert hat,
die Behörde den Baubescheid für Umbauten noch nicht ausgestellt hat,
ist uninteressant!

Der Zeuge/Anzeiger wird vom UVS tunlichst geladen.
Zudem sind die UVS-Verhandlungen öffentlich, können von JEDERMANN besucht werden.

Daher die Bitte nach Wien:
UVS-Verhandlungen besuchen und uns berichten, wer der Täter genau ist und dessen Argumentation !
Danke!


Verhandlungen des UVS Wien nach dem Tabakgesetz im Zeitraum 31.1. bis 28.3.2011   
      
Verhandlungsbeginn   Juridischer Akt   Verhandlungsort   Einbringer

31.01.2011 09:00   04/G/34/8606/2010   B 3.05   Markovic, Slobodan
31.01.2011 10:30   04/G/35/1422/2010   A 3.07   Vojtko, Tomas
01.02.2011 09:00   04/G/35/4886/2010   A 3.07   Beranek, Michael Ing.
07.02.2011 09:00   04/G/51/6209/2010   C 2.24   Vojtko, Tomas
07.02.2011 13:30   04/G/51/11315/2010   C 2.24   Tury, Franz
14.02.2011 10:30   04/G/34/9182/2010   B 3.05   Mittermann-Schwarz, Christa
14.02.2011 14:15   04/G/51/11972/2010    C 2.24   Comak, Erim
15.02.2011 10:00   04/G/19/11485/2010    C 2.10   Binder, Peter
17.02.2011 09:30   04/G/20/7697/2010   C 2.03   Salchenegger, Christine
24.02.2011 09:30   04/G/24/7341/2010   B 2.03   Aly Farag, Abou Bakr Saddik
01.03.2011 09:00   04/G/35/7089/2010   A 3.07   Schwarzer, Friedrich
08.03.2011 09:00   04/G/35/5128/2010   A 3.07   Traar, Michael
15.03.2011 09:00   04/G/21/133/2011   C 2.08   Öhlinger, Josefine
« Letzte Änderung: Januar 28, 2011, 12:21:30 Nachmittag von admin »


Daher noch mehr (anonyme) ANZEIGEN durch couragierte Bürger in Österreich, laut

http://www.rauchsheriff.at/rauchfrei/index.php?topic=1016.0

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4823
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
UVS Wien, Verhandlungen am ........
« Antwort #5 am: Februar 09, 2011, 15:20:57 Nachmittag »
BHB


31.01.2011 09:00   04/G/34/8606/2010   B 3.05   Markovic, Slobodan
31.01.2011 10:30   04/G/35/1422/2010   A 3.07   Vojtko, Tomas
01.02.2011 09:00   04/G/35/4886/2010   A 3.07   Beranek, Michael Ing.
07.02.2011 09:00   04/G/51/6209/2010   C 2.24   Vojtko, Tomas
07.02.2011 13:30   04/G/51/11315/2010   C 2.24   Tury, Franz
14.02.2011 10:30   04/G/34/9182/2010   B 3.05   Mittermann-Schwarz, Christa
14.02.2011 14:15   04/G/51/11972/2010    C 2.24   Comak, Erim
15.02.2011 10:00   04/G/19/11485/2010    C 2.10   Binder, Peter
17.02.2011 09:30   04/G/20/7697/2010   C 2.03   Salchenegger, Christine
24.02.2011 09:30   04/G/24/7341/2010   B 2.03   Aly Farag, Abou Bakr Saddik
01.03.2011 09:00   04/G/35/7089/2010   A 3.07   Schwarzer, Friedrich
08.03.2011 09:00   04/G/35/5128/2010   A 3.07   Traar, Michael
15.03.2011 09:00   04/G/21/133/2011   C 2.08   Öhlinger, Josefine


14.02.2011 10:30   04/G/34/9182/2010   B 3.05   Mittermann-Schwarz, Christa
14.02.2011 14:15   04/G/51/11972/2010 C 2.24   Comak, Erim
15.02.2011 10:00   04/G/19/11485/2010 C 2.10   Binder, Peter
17.02.2011 09:30   04/G/20/7697/2010   C 2.03   Salchenegger, Christine (Krah Krah?)
24.02.2011 09:30   04/G/24/7341/2010   B 2.03   Aly Farag, Abou Bakr Saddik
01.03.2011 09:00   04/G/35/7089/2010   A 3.07   Schwarzer, Friedrich
08.03.2011 09:00   04/G/35/5128/2010   A 3.07   Traar, Michael
9.3.11 - 8.00 -      04/G/15/3562/2010  C 2.18     Segafredo, Donauplex, v. 11.12.2009 (!)
9.3.11 - 9.30 -      04/G/15/4003/2010  C 2.18     Sushi Kyoto, Donauplex, v. 11.12.2009 (!)
15.03.2011 09:00   04/G/21/133/2011   C 2.08     Öhlinger, Josefine


« Letzte Änderung: Februar 27, 2011, 23:24:11 Nachmittag von admin »


Daher noch mehr (anonyme) ANZEIGEN durch couragierte Bürger in Österreich, laut

http://www.rauchsheriff.at/rauchfrei/index.php?topic=1016.0

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4823
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
UVS Wien, Öffentliche Verhandlungen am ........
« Antwort #6 am: März 14, 2011, 16:13:06 Nachmittag »
DF5

Beruft ein Wirt gegen die (Geld)Strafe in 1. Instanz, Magistrat bzw. Bezirkshauptmannschaft,
dann geht der Akt zum UVS (Unabhängiger Verwaltungssenat). Dieser ist in jeder Landeshauptstadt,
z. B. in Muthgasse 64, 1190 Wien

Verstößt der Wirt gegen den Nichtraucherschutz lt. Tabakgesetz, lässt z. B. im Lokal mit über 50 qm rauchen ohne Raumtrennung mit Türe,
dann muss er ab SOFORT ein rauchfreies Lokal sein, egal wo und wie oft er beruft (ohne Gewähr).

Ausreden:
Dass der Tischler/Glaser noch nicht geliefert hat,
die Behörde den Baubescheid für Umbauten noch nicht ausgestellt hat,
ist uninteressant!

Der Zeuge/Anzeiger wird vom UVS tunlichst geladen.
Zudem sind die UVS-Verhandlungen öffentlich, können von JEDERMANN besucht werden.

Daher die Bitte nach Wien:
UVS-Verhandlungen besuchen und uns berichten, wer der Täter genau ist und dessen Argumentation !
Danke!


Berufungs-Verhandlungen des UVS Wien nach dem Tabakgesetz im Zeitraum 14.3. bis 6.4.2011      

ACHTUNG: Öffentliche Verhandlungen!
      
Beginn   Juridischer Akt     Verhandlungsort             Einbringer              Zuständig

15.03.2011 09:00   04/G/21/133/2011   C 2.08   Öhlinger, Josefine              Dr. Irene Hollinger
25.03.2011 09:00   04/G/19/1335/2011   E 2.08 (Verh.Saal 4)   Plachutta, Mario      Mag. Werner Romano
28.03.2011 13:00   04/G/15/2240/2011   C 2.18   Abdallah, Hossam-Eldin             Dr. Brigitte Hrdliczka
29.03.2011 09:00   04/G/21/11888/2010   C 2.08   Stark, Wolfgang                     Dr. Irene Hollinger
29.03.2011 10:30   04/G/20/10034/2010   D 2.25   Schmidt, Norbert                      Dr. Ernst Schopf
06.04.2011 09:30   04/GV/47/10019/2010    E 2.08 (Verh.Saal 4)   Mag. Maria Proske KG   Dr. Christian Martschin
06.04.2011 10:00   04/G/19/10893/2010   C 2.10   Falk, Wolfgang (Cafe Falk, Kagranerplatz)   Mag. Werner Romano
26.4.2011 13 Uhr 30                             D.2.34       Dreiersenat Anshen Chen, Lokale in der Millenniumcity

Mag. Maria PROSKE KG
Meidlinger Hauptstraße 82 1120 Wien Espressobetriebe, Stehkaffee    
Albert-Schweitzer-Gasse 6(BLOCK A) - im Obergeschoss 1140 Wien Restaurants      
Albert-Schweitzer-Gasse 6(BLOCK A), Bauteil 3 1140 Wien Espressobetriebe, Stehkaffee    
Schweglerstraße 37 1150 Wien Restaurants

DI Dr. Anshen CHEN e.U. Restaurationsbetriebe
  Columbusplatz 7-8/TopG2 1100 Wien Restaurants      
Handelskai 94, Millennium-City, Top 1-19 1200 Wien Restaurants
Dr. Anshen Chen Gesellschaft m.b.H.
  Wehlistraße 66 1200 Wien Restaurants    
Dr. Anshen Chen Restaurationsbetriebsgesellschaft m.b.H.
  Wienerbergstraße 11(TWIN-TOWER) 1100 Wien Restaurants      
Wehlistraße 66 1200 Wien Restaurants

Norbert SCHMIDT Gastronomie KG
  Wickenburggasse 8 1080 Wien Gasthäuser Keine weiteren Kontaktdaten vorhanden.      
Karmarschgasse 50 1100 Wien Gasthäuser
« Letzte Änderung: April 05, 2011, 16:13:09 Nachmittag von admin »


Daher noch mehr (anonyme) ANZEIGEN durch couragierte Bürger in Österreich, laut

http://www.rauchsheriff.at/rauchfrei/index.php?topic=1016.0

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4823
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Wien: Morgen Plädoyer eines vorsätzlich Verantwortlichen für Tote+Schwerkranke?
« Antwort #7 am: April 05, 2011, 16:11:56 Nachmittag »
E9H

Nicht-Nichtraucherschutz in Österreich!

6 Monate hat der Wiener Magistrat Zeit, den Strafakt zu beginnen. Bis zum Strafbescheid dauert es gut und gerne 3 Monate. Bis dorthin kann keine weitere Anzeige bearbeitet werden; das ist bestenfalls die Strafe erhöhend.
Und dann geht der Wirt in die Berufung. Der UVS hat 15 Monate Zeit für eine Verhandlung/ein Urteil.

Obwohl alles klar ist, z. B. beim Cafe Falk, 1220 Wien, Kagranerplatz/Wagramer Str., wird selbiger morgen Mittwoch beim UVS-Wien seine Berufung begründen.
Hört euch das mal an. Eigentlich ist es das Plädoyer eines vorsätzlich Verantwortlichen für Tote und Schwerstkranke!

Morgen in Muthgasse 64, 1190 Wien, um 9.30 Uhr und 10 Uhr!

Näheres: http://rauchersheriff.at/rauchfrei/index.php?topic=521.msg2446#msg2446


Meidet solche Wirte und Einkaufszentren
wie z. B. das Donauzentrum, die Lugner City, etc.,
welche den Nichtraucherschutz seit 1.1.2005 mit den Füßen treten!

« Letzte Änderung: April 05, 2011, 22:33:33 Nachmittag von admin »


Daher noch mehr (anonyme) ANZEIGEN durch couragierte Bürger in Österreich, laut

http://www.rauchsheriff.at/rauchfrei/index.php?topic=1016.0

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4823
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
UVS Wien, Verhandlungen am ........
« Antwort #8 am: April 06, 2011, 18:27:51 Nachmittag »
Beruft ein Wirt gegen die (Geld)Strafe in 1. Instanz, Magistrat bzw. Bezirkshauptmannschaft,
dann geht der Akt zum UVS (Unabhängiger Verwaltungssenat). Dieser ist in jeder Landeshauptstadt,
z. B. in Muthgasse 64, 1190 Wien

Verstößt der Wirt gegen den Nichtraucherschutz lt. Tabakgesetz, lässt z. B. im Lokal mit über 50 qm rauchen ohne Raumtrennung mit Türe,
dann muss er ab SOFORT ein rauchfreies Lokal sein, egal wo und wie oft er beruft (ohne Gewähr).

Ausreden:
Dass der Tischler/Glaser noch nicht geliefert hat,
die Behörde den Baubescheid für Umbauten noch nicht ausgestellt hat,
ist uninteressant!

Der Zeuge/Anzeiger wird vom UVS tunlichst geladen.
erscheint er nicht, werden üblicherweise 300.- € Strafe vorgeschrieben!

UVS-Verhandlungen sind öffentlich, können von JEDERMANN besucht werden.
Es empfiehlt sich, vortags um 15 Uhr anzurufen, 01-4000-0, dann zu UVS-Richter verbinden lassen, ob die Verhandlung stattfindet.

Daher die Bitte nach Wien:
UVS-Verhandlungen besuchen und uns berichten, wer der Täter genau ist und dessen Argumentation !
Danke!
  

ACHTUNG: Öffentliche Verhandlungen!
      
Beginn   Juridischer Akt                     Verhandlungsort             Einbringer der Berufung          Zuständig RichterIn                Lokalname(n)  


11.04.2011 13:30   04/G/51/10976/2010   B 2.02 (VerhSaal 1)   El-Gedawi, Shaban Fahmi     Mag. Johann Pichler
14.04.2011 13:00   04/G/15/3346/2011   C 2.18                      Kim, Soon Duk                    Dr. Brigitte Hrdliczka
18.04.2011 09:00   04/G/51/6209/2010   B 2.02 (VerhSaal 1)     Vojtko, Tomas                   Mag. Johann Pichler
18.04.2011 13:30   04/G/51/10241/2010   B 2.02 (VerhSaal 1)   Frank, Dieter                     Mag. Johann Pichler
26.04.2011 09:00   04/G/51/2110/2011   D 2.3                       Mohamed, Khaled                Mag. Johann Pichler
26.04.2011 13:30   04/G/51/7641/2010   D 2.3                       Chen, Anshen Dr,                Mag. Johann Pichler                  D´Lounge und Mango´s (Mango´s gibt es nicht mehr), im EKZ Millennium
28.04.2011 10:45   04/G/20/2318/2011   D 2.25                      Filipp, Karl                         Dr. Ernst Schopf                       Tauber, EKZ Millennium
09.05.2011 09:00   04/G/51/3532/2011   B 2.03 (VerhSaal 2)    Müllner, Walter                   Mag. Johann Pichler
23.05.2011 13:00   04/G/14/9860/2010   C 2.11                     Oberleitner, Michael             Dr. Marlene Findeis

BITTE schreibe uns, wo die Lokale der Berufungs-Einbringer sind, und wie diese heißen; danke!
krebspatienten@gmail.com

« Letzte Änderung: April 08, 2011, 02:02:46 Vormittag von admin »


Daher noch mehr (anonyme) ANZEIGEN durch couragierte Bürger in Österreich, laut

http://www.rauchsheriff.at/rauchfrei/index.php?topic=1016.0

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4823
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
UVS Wien: Den Wirten ist alles wurscht .......
« Antwort #9 am: Mai 25, 2011, 18:25:42 Nachmittag »

UVS Wien:

Den Wirten ist alles wurscht, das sehen und hören wir beim Besuch bisheriger UVS-Verhandlungen, österreichweit!


Der UVS-Wien tut (scheinbar) sein Möglichstes,

aber den Wirten sind selbst Urteile in der 2. Instanz egal.

Egal ob vom 1., 6., 12., 13., 20 oder 22. Bezirk etc.,

die fahren nach Hause und tun weiter als hätten sie den Prozess gewonnen, und nicht verloren!

Auch Entscheidungen vom VfGH oder VwGH stört die Gesetzwidrigen nicht, womöglich mit Anwalt der Wirtschaftskammer!




Nächste Verhandlungen beim UVS-Wien, Muthgasse 64, 1190 Wien:
Alle Verhandlungen sind öffentlich und können frei besucht werden!

Vielleicht in der Früh um 8h anrufen, ob der arme Wirt nicht krank wurde, die Verhandlung verschoben werden musste: 01- 4000 - 0



                                                                         PARTEI                                                   RICHTER                Ergänzungen zum evtl. Beklagten, mit Vorbehalte
27.05.2011 13:30   04/GV/15/6212/2010   C 2.18   Chen, Anshen Dr.                                          Dr. Brigitte Hrdliczka     Millennium Gastro ff.
31.05.2011 11:00   04/G/35/4765/2011   A 3.07   Ilse Hissek RestaurantbetriebsgmbH                  Mag. Sigrid Lammer      Gasthaus zur Zahnradbahn, 1190 Wien, Zahnradbahnstraße 8
06.06.2011 09:00   04/G/19/4386/2011   C 2.10   Thöne, Karl                                                  Mag. Werner Romano    Ist das DER Thöne bei Novomatik (Manager)?
06.06.2011 09:15   04/G/19/4387/2011   C 2.10   Zelenka, Wolfgang Mag.                                  Mag. Werner Romano    Mag. Wolfgang Zelenka, Leiter des Konzernrechnungswesens Novomatik
06.06.2011 09:30   04/G/47/9305/2010   E 2.08 (VerhSaal 4)   Proske, Maria Mag.                  Dr. Christian Martschin  Div. Lokale, wie Bieriger, und siehe: http://firmen.wko.at/Web/DetailsKontakt.aspx?FirmaID=be0eda16-5942-4cf5-93aa-7b448e45d65a&StandortID=160&StandortName=wien&Branche=28422&CategoryID=0&Page=16

10.06.2011 09:00   04/G/21/133/2011   C 2.08   Öhlinger, Josefine                                          Dr. Irene Hollinger       Stehkaffee, 1150
10.06.2011 13:30   04/G/51/5249/2011   B 2.02 (VerhSaal 1)   Lypka, Maciej Ing.                  Mag. Johann Pichler    "G.A.M.E. SYS" Geldspiel, 89 Treffer, u.a, Automaten, Snacks, ff., http://firmen.wko.at/Web/Ergebnis.aspx?StandortID=0&CategoryID=0&Generalmanager=Maciej+Lypka

15.06.2011 10:15   04/G/21/4445/2011   C 2.08   Herberth, Stefan                                          Dr. Irene Hollinger
20.06.2011 13:00   04/G/15/3562/2010   C 2.18   Kerres, Johann Dr.                                  Dr. Brigitte Hrdliczka
21.6.2011  9 Uhr 30                              B 3.14       Dr. Anshen Chen, Running Sushi/Columbuscenter,         Mag. Kummernecker
27.06.2011 09:00   04/G/19/4122/2011   C 2.10   Ebner, Margareta                                          Mag. Werner Romano
28.06.2011 10:00   04/G/19/2249/2011   C 2.10   Salama, Atef                                          Mag. Werner Romano
05.07.2011 09:00   04/G/21/4710/2011   C 2.08   Wegenstein, Johannes                                  Dr. Irene Hollinger
ABGESAGT:   05.07.2011 10:15   04/G/21/598/2011   C 2.08   Langhammer, Christian Ing.                          Dr. Irene Hollinger
06.07.2011 10:15   04/G/21/4215/2011   C 2.08   Hennemann, Viktor                                  Dr. Irene Hollinger
07.07.2011 10:30   04/G/15/4970/2011   C 2.18   Corapi, Pietro                                          Dr. Brigitte Hrdliczka
12.07.2011 09:00   04/G/21/4466/2011   C 2.08   Bodner, Paul                                          Dr. Irene Hollinger
12.07.2011 09:45   04/G/21/4707/2011   C 2.08   Kilicdagi, Ibrahim                                          Dr. Irene Hollinger
12.07.2011 11:00   04/G/21/5236/2011   C 2.08   Haslinger-Hutter, Michael                          Dr. Irene Hollinger


Die Partei ist meist "nur" der Geschäftsführer.

Wenn dir aber das Lokal bekannt ist, dann schreibe uns bitte den Namen: krebspatiente@gmail.com
« Letzte Änderung: Juni 17, 2011, 19:18:54 Nachmittag von admin »


Daher noch mehr (anonyme) ANZEIGEN durch couragierte Bürger in Österreich, laut

http://www.rauchsheriff.at/rauchfrei/index.php?topic=1016.0

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4823
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
UVS WIEN, die nächsten Verhandlungen (alle öffentlich!!!) sind am ........
« Antwort #10 am: September 14, 2011, 13:15:17 Nachmittag »
UVS Wien:
Den Wirten ist alles wurscht, das sehen und hörten wir beim Besuch bisheriger UVS-Verhandlungen, österreichweit!
Der UVS-Wien tut (scheinbar) sein Möglichstes,
aber den Wirten sind selbst Urteile in der 2. Instanz "wurscht".
Egal ob vom 1., 6., 12., 13., 20 oder 22. Bezirk etc.,
die fahren nach Hause und tun weiter als hätten sie den Prozess gewonnen, und nicht verloren!
Auch Entscheidungen vom VfGH oder VwGH oder OGH stören die Gesetzwidrigen nicht, womöglich mit Anwalt der Wirtschaftskammer!

Nächste Verhandlungen beim UVS-Wien, Muthgasse 64, 1190 Wien:
Alle Verhandlungen sind öffentlich und können frei besucht werden!
In der Früh um 8h anrufen, ob der arme Wirt nicht krank wurde, die Verhandlung verschoben werden musste: 01- 4000 - 0
            
          
BITTE, kennst du den Lolkalnamen von einem der angeführten Wirten???
Dann bitte gleich mitteilen an: krebspatienten@gmail.com

   
         
Beginn   Juridischer Akt   Einbringer   Verhandlungs-               zimmer   zuständig
20.09.2011 11:30   04/G/20/8282/2011   Jarmer, Michael Ing.                                                   D 2.25   Dr. Ernst Schopf
26.09.2011 09:00   04/G/51/8153/2011   Filippi, Mario Alexander                                                   C 2.24   Mag. Johann Pichler
27.09.2011 10:00   04/G/49/6454/2010   Moritz, Philipp                                                           E 2.08 (VerhSaal 4)   Mag. Franz Kummernecker
28.09.2011 10:30   04/G/21/7105/2011   eventuell Terminverschiebung:Tauber,Hilda;Donauzentrum   D 2.25   Dr. Irene Hollinger
28.09.2011 10:30   04/G/51/9476/2011   Radakovits, Hanna -  "Quidam - Wettpunkt; 3., Schlachthausg.16, C 2.24   Mag. Johann Pichler
28.09.2011 14:30   04/G/51/9740/2011   Hofinger, Matej                                                           C 2.24   Mag. Johann Pichler
30.09.2011 10:00   04/G/19/4696/2011   Böck, Walter, Rest. Churrascaria, 1., Schellinggasse 12           C 2.10   Mag. Werner Romano
04.10.2011 10:00   04/G/19/7339/2011   Wala, Christine                                                           C 2.10   Mag. Werner Romano
05.10.2011 09:00   04/G/51/6171/2011   Moritz, Philipp                                                           B 2.02 (VerhSaal 1)   Mag. Johann Pichler
10.10.2011 09:30   04/G/19/8278/2011 [2]Ilker, Birol, Hattrick Sportwetten; 16, Thaliastraße 4, C 2.10   Mag. Werner Romano
11.10.2011 10:30   04/G/20/7991/2011   Altintas, Recai, Rest. Camillo, 15, Camillo Sitte Gasse 1 D 2.25   Dr. Ernst Schopf
11.10.2011 13:00   04/G/15/8438/2011 [2]   Simecek, Jiri: Rest. Anningerblick, 10, Dr.-Eberle-Gasse 3; C 2.18   Dr. Brigitte Hrdliczka
12.10.2011 09:30   04/G/20/5910/2011   Obi, Patricia: ggf. Rest. Vietnam ; 17, Lerchenfelder Str.139; D 2.25   Dr. Ernst Schopf
13.10.2011 10:30   04/G/19/9889/2011   Kasay, Pelagie: Rest. Bellami 16, Pfennigg. 19 (?früher: Restaurant Bellamy 16., Klausgasse 46) C 2.10   Mag. Werner Romano
14.10.2011 10:00   04/G/19/8941/2011 [2]    Restaurant Rest. Mario (Plachutta), 1130 Wien               C 2.10   Mag. Werner Romano
17.10.2011 10:00   04/G/19/8945/2011   Weintögl, Helga: Heuriger Weintögl 15., Sechshauser Str.75; C 2.10   Mag. Werner Romano
20.10.2011 09:00   04/G/15/7334/2011   Kremmer, Denis                                                           C 2.18   Dr. Brigitte Hrdliczka
25.10.2011 10:00   04/GV/48/4965/2011   Schröck, Hertha                                                           A 2.09   Dr. Erich Frank
07.11.2011 10:30   04/G/21/7499/2011   Bauer, Erich                                                                   C 2.08   Dr. Irene Hollinger
17.11.2011 09:30   04/G/20/8529/2011   Wolfrum, Gregor                                                           D 2.25   Dr. Ernst Schopf
22.11.2011 10:00   04/G/19/9568/2011   Zach, Danuta                                                           C 2.10   Mag. Werner Romano

BITTE, kennst du den Lolkalnamen von einem der angeführten Wirten???
Dann bitte gleich mitteilen an: krebspatienten@gmail.com



UVS-Urteile (2. Instanz): http://rauchersheriff.at/rauchfrei/index.php?board=125.0

Weitere Urteile in oberen Instanzen: http://rauchersheriff.at/rauchfrei/index.php?board=127.0


« Letzte Änderung: September 17, 2011, 00:12:48 Vormittag von admin »


Daher noch mehr (anonyme) ANZEIGEN durch couragierte Bürger in Österreich, laut

http://www.rauchsheriff.at/rauchfrei/index.php?topic=1016.0

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4823
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
UVS-WIEN, NÄCHSTE VERHANDLUNGEN (alle öffentlich!!!) sind am ........
« Antwort #11 am: Dezember 27, 2011, 20:52:50 Nachmittag »



Welche Ausreden haben die notorischen Gesetzesübertreter?
Warum gehen sie in die Berufung?


UVS-Wien, Muthgasse 64, 1190 Wien

10.1.11 - 13h, A-209, Anita Querfeld
detto 14.30, B-203, Dr. Keres
12.-10.30, C-224, Hofmann Astrid
17.-9h, C-218, Kozel Antonin
", 9.30, D-228, Tauber Hilda
", 13h, C-211, Ing. Lübke Masell
19.1., 13h, C-211, Neumeister Helmut
23.1., 9h, C-210, Hirschhofer Johann
24.1., 9h, A-307, Kasal Michael Herbert
 " , 13h, A-209, Guy Eyal
26.1., 10.30, C-210, Wendl Daniel
31.1., 9h, C-208, Nadler Michael
  " , 9.30, C-211, Grasse Michael
  " , 10h, A-309, Mag. Proske Maria

Wenn du weißt, um welches Lokal es sich bei hier angeführte Fälle handelt, und wo es ist, dann bitte Mitteilung an  krebspatienten@gmail.com



Daher noch mehr (anonyme) ANZEIGEN durch couragierte Bürger in Österreich, laut

http://www.rauchsheriff.at/rauchfrei/index.php?topic=1016.0

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4823
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
UVS Wien, nächste Verhandlungen (alle öffentlich!!!) sind am ........
« Antwort #12 am: Februar 27, 2012, 20:14:39 Nachmittag »

Welche Ausreden haben die notorischen Gesetzesübertreter?

Warum gehen sie in die Berufung?

UVS-Wien, Muthgasse 64, 1190 Wien

Angeführt sind die Geschäftsführer der Lokale.

Wenn du den Lokalnamen weißt, und wo es ist, dann bitte Mitteilung an  krebspatienten@gmail.com

Solltest du hingehen, dann rufe am Vortag bis 15.30h an, ob nicht womöglich verschoben: 01-40 0038 827 (Einlaufstelle)

27.2.      13h        C-218    Ali Aschrach, UVS-04/G/15/10668/2011, Rest. CARINO, 1100 Wien, Buchengasse 87
28.2.      13h    Zi. A-307    Moritz Philipp
1.3.        13          D-234    Waller Christine
6.3.        19.30     A-209     Hödl Jan
7.3.         9h         A-307    Scharmbacher Martin
7.3.        13.30     C-211    Robetin Erich
9.3.        9h          A-307    Hauke Christoph
9.3.       10h         A-307    Bauer Michaela
12.3.       9h         A-307    Daliposi Mustafa
16.3.       9h         C-211    Wagner Renate
21.3.       9.30      C-210    Adelfart Azita
22.3.       9h         A-307    Hofinger Matej
26.3.       9.30      C-218    Öndürk Jassar
27.9.      14.30     B-202     Walter Fischer

   


Daher noch mehr (anonyme) ANZEIGEN durch couragierte Bürger in Österreich, laut

http://www.rauchsheriff.at/rauchfrei/index.php?topic=1016.0